Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

               Vereinsemblem

Wir informieren Sie mit dieser Seite über

unseren Tiernachwuchs - Neu / Umbaumaß =

nahmen und Veranstaltungen auf der

Anlage = Tier-und Vogelpark Forst =

             Herzlich willkommen lieber Besucher!

Ersatzfamilie für kleines Känguru

Veröffentlicht am 21.11.2015
Ganzen Eintrag lesen »

Adventsspaziergang mit Nikolausfeier

Veröffentlicht am 17.11.2015

Der Tier-und Vogelpark setzt seine alte Tradition fort und veranstaltet am Sonntag 06.12.2015

wieder eine Nikolausfeier für seine jungen und alten Mitglieder.

Wir laden auch alle treuen Parkbesucher dazu ein , zusammen mit der Jungendgruppe und den

Eseln / Ponys - ab ca.16.30 Uhr einen kleinen Spaziergang in Tierparknähe zu machen .

Gegen 17.30 Uhr wollen wir mit Akkordeonbegleitung und Adventsliedern den Nikolaus im

Tierpark empfangen .

Für die Kinder oder Enkel können die Angehörigen ein kleines Päckchen auf dem Namen des 

Kindes und ein paar kleine Sünden oder Lobenswertes stehen , bis 17 Uhr in der Futterküche

abgeben .

Der Nikolaus wird dann die Geschenke aus seinem großen Sack holen und aus dem Goldenen

Buch vorlesen, was er im Laufe des Jahres alles gesehen und gehört hat .

 

Für ein gemütliches beisammen sein ist neben der Futterküche ein Glühweinzelt aufgebaut und

wir würden uns freuen ,wenn viele Mitglieder und Freunde des Tierparks unserer Einladung

folgen würden .

                                                                                                                        sepro

Ganzen Eintrag lesen »

Kleines Känguru

Veröffentlicht am 03.10.2015

Der Beitrag vom kleinen Känguru ist in Vorbereitung . Eine interessante Geschichte !!!!!

Wir hoffen ihr Interesse geweckt zu haben .                                                            sepro

Ganzen Eintrag lesen »

Baby -Boom bei den Alpakas

Veröffentlicht am 02.10.2015

Im letzten Quartal haben 3 Alpakastuten ein Junges zur Welt gebracht . Die Mütter mit dem 

Nachwuchs sind  wohlauf und erfreuen sich bester Gesundheit.

Offensichtlich sind die gute Verpflegung und vorallem die Möglichkeit eines großen

Auslaufs bei der vorherrschenden Gehegegröße die Pluspunkte unserer Tierhaltung .

 

 

 

 Auch im Nebengehege Mufflon - Känguru hat sich einiges getan . Leider ist nach der

Geburt die Kängurumutter gestorben .

Dadurch mußte der Tierpark eine Ersatzmutter suchen um dem kleinen -Känguru'le -  

eine Chance auf ein weiteres Aufwachsen in der Herde zu garantieren .

Ein Bericht über die Aufzucht unter Mithilfe einer engagierten Person , die sich des kleinen Zöglings

angenommen hat erfolgt demnächst .

                                                                                                                   sepro

Ganzen Eintrag lesen »

Im Ferienprogramm durch den Park

Veröffentlicht am 13.08.2015

Auch in diesem Jahr hat der Tierpark wieder am Ferienprogramm der Gemeinde Forst

mitgemacht .

Viele Kinder wurden am Vormittag am Eingangstor von unserem Parkführer Dieter Ratzel

und seinem Helfer David sehr herzlich in Empfang genommen und erhielten eine Schilderung

über den Werdegang der Anlage Tier-und Vogelpark Forst.

Bei der Vielzahl an interessierten Kindern haben Dieter und David die große Gruppe 

aufgeteilt , um jedem Besucher einen gut einsehbaren Platz an den Volieren zu sichern .

Viele Fragen zur Tierhaltung und Nahrungsaufnahme konnten gleich vor Ort erklärt

und so manches Kind die Funktionalität unseres täglichen Ablauf -Fütterung / Reinigung -

in Staunen versetzen .              

Hinterher gab es noch eine kleine Stärkung für alle Teilnehmer.

Danke an Dieter und David !!!!!!!!!!!!!!                                                     

 

                                                                                                                    Sepro

 

 

Ganzen Eintrag lesen »

Sulkyfahrten mit dem Esel !

Veröffentlicht am 05.08.2015

Eine völlig neue Freizeitbeschäftigung für unsere Jugendabteilung haben Mirjam Müller und Petra Beste innieziert .

Mit der Anschaffung eines Sulkys besteht für die Tierpark AG jeden Donnerstag  17-19 Uhr die Möglichkeit den Jugendlichen nach der Tierpflege mit einer "Probefahrt "auf dem Sulky 

eine große Freude zu ermöglichen .

Das Angebot wird von der Gruppe mit Begeisterung angenommen .

Danke Mirjam und Petra !!!!!

 

  

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                           Sepro

Ganzen Eintrag lesen »

Nachwuchs bei den Ponys

Veröffentlicht am 27.07.2015

Nach einer Tragezeit von  11  Monaten hat in diesen Tage unsere Ponystute ein

Fohlen geboren .

Kurz nach der Geburt hat sich das Neugeborene schon recht wacker auf die

Beine gestellt und die ersten Gehversuche absolviert .

Bei der Untersuchung durch den Tierarzt wurden keine Abnormitäten festgestellt und

hiermit das Fohlen gesund im Kreise der restlichen Gehegebewohner aufwachsen kann .

Einen Namen hat das Ponyfohlen noch nicht erhalten .

 

                                                                                                                   Sepro

Ganzen Eintrag lesen »

Vermehrte Storchenpopulation

Veröffentlicht am 25.07.2015

Mit dem letzten Monat konnte man an den Storchennestern im Parkgelände 

 überaus rege Nestaktionen beobachten .

Nachdem die Storcheneltern ihren Nachwuchs mit Erfolg großgezogen haben ,

fanden bei den Jungstörchen die ersten Flugversuche statt .

In diesem Jahr sind viele Nester mit drei Jungtieren belegt und bilden pro Nest

eine Großfamilie , bestehend aus 5 Störchen auf engstem Raum .

Es gibt für die Parkbesucher keine Garantie , nicht vom herabfallenden Nestholz 

oder Kot getroffen zu werden .

Nachdem es sich bei den Störchen um Wildvögel handelt , ist der Verein für keinerlei

Haftungen zuständig .

                                                                                                                    Sepro

Ganzen Eintrag lesen »

Eröffnung Diorama

Veröffentlicht am 22.07.2015

In relativ kurzer Zeit entstand aus dem ehemaligem Affenhaus

eine in der Umgebung komplett neue Präsentation von Tieren als

sogenanntes Diorama -altgriechisch für Durchscheinbild .

Viele der ausgestellten Tiere hatten ihr Dasein auf unserer Anlage verbracht . dadurch

wünschen wir uns bei den Kindern ein Erkennen dieser heimischen Tierarten , die gerade in

unserem näheren Umfeld nicht mehr so zahlreich zu beobachten sind .

Wir erhoffen uns mit dem Umbau eine positive Resonanz auf die richtige Wahl

einer veränderten Volierenbelegung im Sinne der Parkbesucher .

 

                                                                                                                 Sepro

 

                                                                                                               

Ganzen Eintrag lesen »

Europapark

Veröffentlicht am 29.06.2015

Bericht Europapark

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, 20.06.15, war es so weit. 46 Kinder, Jugendliche und Eltern des Tier- und Vogelparks

Forst starteten in den Europapark.

 

Dort angekommen, war keine Attraktion mehr vor uns sicher -

sogar die Jüngsten wagten sich an die Achterbahnen.

Es war für Alle ein sehr toller Tag mit jede Menge Spaß, vielen

strahlenden Augen und keinen Verletzten.

 

Ermöglicht wurde der Kooperation Jugendhaus --Tierpark dieser Tag durch die alljährliche Frohe

Herzen Aktion des Europaparks, worüber wir sehr dankbar sind.

 

Wir bedanken und ganz herzlich beim Vereinsvorstand für die Übernahme der Busfahrt.

 

 

Melden Sie sich an, um Neuigkeiten von uns zu erhalten

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.